Über uns

 

Es war einmal...

 

...im Wohnzimmer einer ganz normalen Mietwohnung. Ein Pärchen sitzt zusammen auf dem Sofa und spricht über die neue Errungenschaft des HSV: Der neue Torhüter René Adler! Plötzlich fiel ihnen die bekannte Melodie von Tom Astor´s "Flieg junger Adler" ein und schon wurde daraus ganz schnell "Flieg René Adler". Kurze Zeit später stand ein auf René Adler zugeschnittener Text bereit und damit auch deren Verwandte und Bekannte von dem "Meisterstück" was haben, wurde es kurzer Hand mit der Web-Cam aufgenommen und auf YouTube eingestellt. Die nächsten Woche kamen weitere Ideen für weitere Spieler-Songs dazu. So kam es, dass Wochen später das Lied über Van der Vaart auf YouTube eingestellt wurde. Mittlerweile guckten sich deren Aufnahmen jedoch nicht nur Bekannte und Verwandte an, sondern auch andere Nutzer von YouTube. Beim 3. Song über Artjoms Rudnevs erlebte das ganze dann den Höhepunkt. Das Lied wurde auf Facebook geteilt und geteilt. Internetseiten verlinkten ihn und sogar der HSV wurde darauf aufmerksam. So kam es dann auch zu ihrem ersten Auftritt im Februar 2013 auf dem Volksparkett beim HSV. Aber nicht nur Fans verfolgten das Ganze....auch eine Plattenfirma erfuhr von ihnen. Nach einem kurzen Treffen mit dem Boss war klar: Die Zwei machen eine CD! Ein Bandname musste auch her. Und so wurden aus den zwei Couchpotatoes Jenni und Sven:

 

HUMMEL&MORS!

 

Termine

 

Das Debut-Album erscheint am 22.08.2014

 

 

(Vor-)bestellen? Das geht hier: Klick

 

Reinhören? Könnt ihr hier: Klick